Hinter diesem Label stecken drei ambitionierte Jungs aus Leipzig, die die Landschaften auf Leinwände bannen. Auf der Jagd nach den schönsten Motiven arbeiten Dung, Carl und Max mit der kreativen deutschen Fotografenszene zusammen beziehungsweise sind selbst ein Teil davon. Wie Maximilian Pohler, Reise- und Lifestyle-Fotograf und Mitglied des ersten The North Face Explorer Teams. Die Natur ist für ihn ein riesiger Spielplatz. Auch wenn er gerne reist: Sein Abenteuer beginnt meist vor der eigenen Haustür. Im Team mit gleichgesinnten Entdeckern will er unseren Blick auf die Schönheit der Natur lenken und uns für Nachhaltigkeit sensibilisieren. Für jede Leinwand pflanzt Canvas Map einen Baum. Die Keilrahmen, auf die die Leinwände von Hand gespannt werden, bestehen aus massivem Fichtenholz aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Bei den Motiven handelt es sich um atemberaubende Landschaften, majestätische Bauwerke und scheue Tiere, die nach Meinung der drei Freunde die besten Plätze an unseren Wänden zu Hause verdienen. Recht haben sie.



Canvas Map