HAMBURG

  • Geschenke

    Seifenkisten, recycelte Teekannen und personalisierte Fußmatten – in der Nordmetropole gibt es wunderbar originelle Geschenke. Und wissen, wo.

     
  • Kulinarisches

    Hamburg hat ein Faible für Manufakturen. Von Bonschen und Macarons über Pesto und Schinken bis zum Kaffee: Hier füllt sich der Einkaufskorb schnell mit leckeren Sachen.

     
  • Mode

    Handgestrickte Mützen, Maßschneiderei oder Braut Couture: In der Hansestadt ist einiges los in Sachen Modedesign. Wir haben die feinen kleinen Läden aufgespürt.

     
  •  
  • Wohnen

    Von Vintage bis Bauhaus, Hamburg ist ein Eldorado für Liebhaber stilvoller Einrichtung. Hier finden die Kunden Möbel und Wohnaccessoires jeder Couleur und Preisklasse.

     
  •  
 

In allen Ozeanen treiben die sogenannten „Geisternetze“ und werden zum Todesurteil für unzählige Lebewesen, die sich in ihnen verfangen. Das wollten Madeleine von Hohenthal und Benjamin Wenke so nicht einfach stehenlassen und haben sich 2015 drangemacht, diese Netze aus dem Meer zu holen, gründlich zu reinigen und zu schönen Armbändern, Schlüsselanhängern und Hundeleinen zu verarbeiten. Die Namen der Produkte leiten sich ab aus den Fundorten der Netze, aus denen sie gefertigt werden und jedes Stück ist ein Unikat. In Zusammenarbeit mit verschiedenen Organisationen wird dadurch viel dafür getan, Meereslebewesen vor der verborgenen Gefahr zu bewahren und auch das durch den Zersetzungsprozess entstehende Mikroplastik im Meer zu vermeiden. Zudem bietet Bracenet den Fischereien die kostenlose Abnahme ihrer Netze, um zu verhindern, dass diese überhaupt erst ins Meer gelangen. So sind die tollen Armbänder nicht nur ein schönes Geschenk für die beste Freundin, sondern tragen auch aktiv zum Umweltschutz bei.

 

 

Informationen

 

Fundstücke Online

fundstücke online ist die Empfehlungs-Plattform für ausgesucht schöne Shops. Hier werden Shops vorgestellt, die das Besondere bieten, das Andere, das mit dem gewissen Etwas.