Eine Oase in Rosenholzholztönen ist die t.boutique in der Langen Reihe im Hamburger Viertel St. Georg. Hier gibt es handgepflückten Tees zu trinken – und zu kaufen natürlich. Hinter dem originellen Tee-Salon stehen die t.lovers – Eva M. Böhmer Krause, Silke und Martin Sasse.

Die Tees tragen Namen wie Rock’n Roll und Gunpowder, die Packungen sind kleine Kunstwerke und wer sich nicht entscheiden kann, welche Sorte er denn nun mitnehmen möchte, kann bei Macarons und anderen Leckereien eine kleine Denkpause einlegen. Ganz getreu dem Motto: abwarten und Tee trinken. Übrigens: einen Webshop gibt es auch. Anke Bracht