Pin It

Ab einem bestimmten Alter lassen sich Kinder ja nicht mehr jedes Kleidungsstück aufschwatzen – das ist jedenfalls unsere Erfahrung. Welch schöne Idee, wenn man ihnen dann die Vorlage eines Kleides oder T-Shirts samt Stiften in die Hand drücken kann, damit sie ihrer Phantasie freien Lauf lassen können….

Diese Idee hat Claudia Zerbe aufgegriffen und bietet auf ihrer Seite „zeichne deine Kleidung“ sowohl die Vorlagen für Kleid und T-Shirt als auch die Fertigstellung an.

Gewählt werden kann zwischen einer Frühling/Sommer- und Herbst/Winter-Vorlage.

Die entsprechende Vorlage wird ausgedruckt, bemalt (Vorder- und Rückseite sind möglich), und samt Größenangabe zurückgesandt. Eine italienische Schneiderei legt dann das einzelne Stück auf, es wird gemessen und bedruckt – und nach 30 Tagen ist das Unikat dann beim Empfänger.

Natürlich können auch Erwachsene hier munter drauf los malen. Wem dafür das Händchen fehlt, der kann mit Hilfe eines Geschenkgutscheins Vorlagen an den betreffenden Künstler übergeben.

Julia Strelow