Pin It

Oh Du wunderbares digitales Zeitalter. Noch nie war es so einfach und unkompliziert, die besten und schönsten Möbel mit wenigen Klicks zu sich nach Hause zu ordern und so dem hektischen Shoppingstress zu entgehen.

Unsere neue Lieblingsseite für unbeschwerten Einkaufsspaß ist der Onlineshop „Möbel wohnbar“. Der Spezialist für stilvolle und hochwertige Möbel bietet für jeden Geschmack das Richtige und beim ungezwungenen Stöbern entdecken wir wahre Schätze.

Beispielsweise Rafael, einen entzückenden Vitrinenschrank im Landhausstil, der dafür Sorge trägt, dass unsere Keramiksammlung endlich ein angemessenes Zuhause bekommt. Denn die liebsten Dinge, die man besitzt, sollen ihr Dasein ja nicht in der dunklen Schublade fristen, sondern mit ihrem Anblick täglich unser Herz erfreuen. Fans des „ShabbyChic“ werden bei „Möbel wohnbar“ in jedem Fall fündig. Von der Anrichte bis zum Weinregal ist die Auswahl wirklich riiiiiesig!

Wer es nicht ganz so romantisch und dafür cleaner mag, den werden vor allem die italienischen Designermöbel ansprechen. Ein Beispiel gefällig? Der Stuhl Guapa AT4 ist mit seiner klaren, zeitlosen und dennoch exklusiven Formsprache der Hingucker schlechthin. Das Modell gibt es in unzähligen Farbvarianten und bringt so, nach Lust und Laune, Farbe in die Hütte.

Sonnenanbeter und Naturliebhaber können sich bei „Möbel wohnbar“ mit den schönsten Outdoor-Möbeln eindecken und werdende Eltern kaufen hier schnell und unkompliziert das komplette Babyzimmer – alle essentiellen Einrichtungsstücke inklusive. Die „Möbel wohnbar“ hat alles was das Herz begehrt und noch viel mehr.

Dabei schleicht kein nerviger Verkäufer um einen herum, der unbedingt eine Provision einstreichen will, die Angebote können in Ruhe verglichen werden und der neue Schreibtisch kann auch um 5 Uhr morgens oder spät nachts geordert werden. Dann heißt es gemütlich zurücklehnen und auf das neue Lieblingsmöbel warten. Wir finden: So geht Möbelshopping Heute! Danke „Möbel wohnbar“! Janny Schulte

 

fu2016_wohnbar_logo