Pin It

Am Anfang war da die Idee, eine Plattform für junge Designer zu gründen. Irgendwann wurde ein Konzept daraus: Ausgefallene und qualitativ hochwertige Modellabels, talentierte Schmuckdesigner mit Mut zu “anderen” Materialien und Hersteller dekorativer und edler Wohnaccessoires sollten gemeinsam präsentiert werden.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Der weißglut concept store in München bereichert die Einkaufsszene der Isar-Metropole mit Schönem und Ausgesuchtem. Zu den hier vertretenen Marken zählen Namen wie Blaumax, Maison Scotch und Herrlicher. Ein Blog informiert über die neuesten Neuigkeiten und stellt einzelne Produkte vor. Anke Bracht

fu_2014_weissglut_logo.png