Pin It

Wie wäre es mit einer alten Apothekerdose aus Blech, einer Gründerzeit-Gartenpforte oder Emaille-Buchstaben? Diese Artikel zählen zu den 100 Neuzugängen, denen der Onlineshop villaterra eine eigene Kategorie widmet. Ansonsten kann der Kunde auch klassisch stöbern. Die Auswahl an Vintage-Industriemöbeln und -Lampen, historischen Baustoffen und Schildern ist enorm. Alle Produkte sind ausführlich beschrieben und gut bebildert, sodass man sich einen guten Eindruck von den Verkaufsobjekten machen kann.

Leider, leider ist villaterra kein Ladengeschäft, schließlich würde man all die Schätze am liebsten nicht nur angucken, sondern auch anfassen. Aber Inhaberin Danijela Francetic hat ein Herz für die Liebhaber des Vintage-Stils: Sie öffnet die Tore von villaterra nach Vereinbarung. Anrufen lohnt sich also auf jeden Fall. Wer spontan Lust auf Vintage bekommt, sollte nach Hamburg-Hamm fahren. Einen Teil der Kollektion kann man dort bei Radio Kölsch am Kreuzbrook 14 bewundern.