Pin It

Seitdem wir mal am Bodensee waren, beneiden wir die Menschen da unten ein wenig. Wir lieben unser Hamburg, aber so zwischen Bergpanorama und See lebt es sich bestimmt ganz wunderbar. Würden wir uns tatsächlich entscheiden, dort unsere Zelte aufzuschlagen, wäre Konstanz unsere erste Wahl und das liegt schlicht und ergreifend an VIDA.

Der erste Bio-Lieferservice der Stadt hat es sich zur Aufgabe gemacht, dass man sich dank ihrer Speisen glücklich fühlt. Dabei wird nichts dem Zufall überlassen und mit den vier „Eats“; „Eat Fresh“, „Eat Easy“, „Eat Green“ und „Eat Happy“, garantieren sie hausgemachte, saisonale und regionale, einfach zu bestellende Gerichte, die in recycelten Verpackungen per Elektromobil geliefert werden.
Neben dem Lieferservice kann man die Speisen auch im Take-Away-Laden abholen und für eine größere Feier bietet sich das Catering an.

Dass die Salate, Paninis, Burger, Wraps und Suppen zum größten Teil vegetarisch oder vegan sind, verwundert da nicht, und soll es doch mal Fleisch sein, dann natürlich nur aus bestem Biofleisch der Region.

Ach Menno, wir dachten Hamburg wäre eine Großstadt, warum gibt es VIDA nicht auch bei uns? Janny Schulte

 

fu_2015_vida_logo