Pin It

Zugegeben – mit ausführlichem Rezept und einer Backmischung gelingt selbst mir ein außerordentlich leckerer Kuchen. Für Torten, Cake Pops und Macarons fehlen mir aber nicht nur die Kenntnisse, sondern auch die Geduld. Glück für mich, dass es Shops wie Traumtorten gibt und ich mir keine Sorgen machen muss, wer den nächsten Kuchen für Mamas Geburtstag backt.

Beim Durchstöbern der Website fällt mir auf, für was man eigentlich alles eine Torte gebrauchen kann. Und ich bin begeistert! Die beste Freundin bekommt definitiv eine pinkfarbene Frauentorte – denn verziert mit Zuckerguss in Form von Make Up ist sie ein echter Traum für jedes weibliche Wesen. Mit der Beförderungstorte kann man nicht nur seinen Kollegen sondern vielleicht auch sich selbst gratulieren und die kleine Schwester freut sich bestimmt riesig über eine magische Arielle Torte.

Wer seinen Stammbaum auf Papier schon immer langweilig fand, sollte ihn sich vielleicht mal in Tortenform bestellen. Da kann man auch weniger beliebten Familienmitgliedern mal ganz kurz ein Ohr abknabbern.

Für die ganz persönliche Überraschung gibt es sogar Kuchen mit persönlichem Fotoaufdruck. Gut, vielleicht ein bisschen kitschig – aber sind wir mal ehrlich, wenn das uns jemand schenkt, freuen wir uns riesig.

Wem das Wasser im Munde zusammen läuft – einfach eine Probe bestellen und die persönliche Lieblingstorte austesten. Zumindest ein Stück.

Diese Kalorienbomben haben wir zum Fressen gern… obwohl sie dafür eigentlich zu schön sind. Julia Knobe

fu_2015-traumtorten-logo