Pin It

Sich einfach mal wieder treiben lassen… und zwar direkt zu Tide, dem gemütlichen Bistro in Hamburg-Ottensen. Aber Tide bietet den Kundinnen und Kunden nicht nur Leckereien: Es dient auch als Geschäft für Kunsthandwerk und als Ausstellungs- und Verkaufsraum für die Treibholzsammlung von Frank Walbeck.

Aber bleiben wir erstmal bei den Köstlichkeiten. Neben dem leckeren Bio-Espresso, der garantiert jede Art von Müdigkeit besiegt, finden sich hier auch zahlreiche hochwertige Teesorten, die nach einem langen Arbeitstag garantiert ein Stückchen Entspannung herbeizaubern. Und gehungert werden muss natürlich auch nicht: Es gibt köstliche Paninis, Brezeln, Croissants und hausgemachte frische Kuchen. Und zum Mittagstisch landet sogar etwas Warmes auf dem Teller – hausgemachte Tagliatelle.

Das war jetzt aber noch nicht alles – da wäre noch das „kleine“ Feinkostregal, das unter anderem Olivenöl, Bio-Risotto, diverse Weine und noch vieles mehr enthält. Zusätzlich sind dort zum Beispiel Bücher, Weckgläser und Hafenansichen von der Elbkaigaleria zu sehen. Und Treibholz. Treibholz, das Geschichten erzählt und garantiert in jedem Haushalt einen Ehrenplatz findet. Julia Knobe

 

fu_2014-tide-logo