Pin It

Die schönsten Momente am Tag sind die in denen die ganze Familie gemeinsam an einem Tisch sitzt, isst, lacht und sich über den Tag austauscht. Es sind die seltenen Momente, in denen die Hektik des Alltags vergessen wird und man einfach mal runterkommen kann. Deswegen sollte der Tisch, an dem man sitzt auch etwas ganz Besonderes sein. Wir hätten da eine Idee – den Tisch Eins von Thobeck aus hochwertigem Birkenholz.

Mit einem Gewicht von nur rund 12 kg, erweiterbaren Specials wie einer Steckdosenhalterung oder einem Kabelkanal und der Tatsache, dass man ihn auch noch werkzeugfrei zusammen stecken kann, hat er im heimischen Esszimmer einen echten Ehrenplatz verdient, finden wir.

Wer auf dezent steht, ist mit den Farben Birke, Weiß, Grau und Schwarz auf jeden Fall bedient. Wer aber mal so richtig Bock auf einen Farbklecks hat, kann sich sicherlich auch mit der limitieren Auflage in Pink oder Blau anfreunden.

Verantwortlich für diese Kreation sind ein freiberuflicher Interior Designer und ein Familienunternehmen das aus dem Tischlerhandwerk kommt. Thomas Beck und die Georg Ackermann GmbH haben einen neuen Platz zum sitzen, essen und lachen geschaffen – und dann auch noch so einen praktischen. Julia Knobe

 

fu_2015-thobeck-logo