Pin It

Das Label der drei Jungdesigner Björn, Denis und Tobias aus Berlin soll eines verkörpern: Nachhaltiges Möbeldesign. Und obwohl man mit Nachhaltigkeit oft nur schlichte Holzmöbel assoziiert, sticht hier das Talent der Jungs, Nachhaltigkeit mit Kreativität zu verbinden, deutlich hervor: Supergrau entwerfen nicht nur Möbel aus Holz, sondern auch aus Edelstahl und einige sind sogar mit Gold verziert. 2010 gründeten sie ihr Label, als Leitfaden für die “Post-Ikea”- Generation, wie sie selbst sagen. Die Möbelstücke haben eine eigene Handschrift und einen eigenen Charakter. Im Angebot finden neugierige Kunden Wohnmöbel, Leuchten und Accessoires wie Wandspiegel und Messerblöcke. Verkaufsschlager ist die “Servus Deckenleuchte”. Ein Hoch auf die Nachhaltigkeit! Melanie Rega