Pin It

„Viel Spaß und trink nicht so viel!“ Hä? Was denn nun? Wird doch alles noch viel spaßiger wenn man nicht mehr so richtig auf höchster Ebene ist, aufhört so viel zu denken und einfach macht. Und diese philosophischen Gespräche hier auf einmal am Tisch. Und diese Kopfschmerzen am nächsten Tag. Und dann das nächste Wochenende, an dem der Vorsatz „ich trinke nie – also wirklich NIE – wieder Alkohol“ schon wieder über Board geworfen wurde.

Das kann ja nicht gesund sein. Was also tun im Kampf gegen die fiesen Schmerzen und das blöde Unwohlsein? Am Liebsten noch vor dem „ins Bett fallen“? Altbewährte Methoden wie Pfefferminzöl auf die Stirn träufeln und damit Nacken und Schläfen massieren, scheitern meistens nicht nur daran, dass kein Pfefferminzöl da ist, sondern auch daran, dass keiner mehr so recht weiß wie das mit dem massieren eigentlich geht. Und gar nichts mehr trinken kann ja jeder. Also greifen wir ab jetzt auf den Superdrink zurück! Den kann man sich nämlich ganz bequem nach Hause bestellen. Am Besten direkt nachdem man die Wochenendplanung abgeschlossen hat und sich für das Schlimmste wappnen muss.

Vor dem Karussell fahren – also vor dem Schlafen – gibt es dann die isotonische Mischung aus Tee-Aufguss, Apfel, Passionsblume und Kokoswasser. Zum Entspannen und Beruhigen. Mit Maracuja, Orange und Mandarine und einer ordentlichen Ladung Koffein geht es dann am Morgen danach in die nächste Runde. Hilft also nicht nur, sondern schmeckt auch noch gut.

Und wem das dann doch alles irgendwie zu langweilig ist und wer seinen Kater lieber noch ein bisschen länger mit sich spazieren führt, der kippt sich den Superdrink halt einfach in den Cocktail. Der sollte sich dann aber auch bewusst sein, dass die Ursprungswirkung nicht ganz die gleiche ist… Julia Knobe

P.S. Was wir nicht unerwähnt lassen wollen: Das Gründerteam bestehend aus Tina Decker und Matthias Müller unterstützt auch junge Künstler aus den Bereichen Elektronische Musik, Kunst und Mode. Nicht nur mit finanziellen Mitteln, sondern auch mit ihrem Netzwerk. Daumen hoch!

 

fu_2015-superdrink-logo