Pin It

Punkt, Punkt, Komma, Strich – fertig ist das… Mondgesicht? Tja, manche Sachen aus der Grundschule waren eben doch nicht umsonst! Während wir aus Punkten, Kommas und Strichen allerdings immer noch lustige Gesichter malen, sind Benjamin und Caroline Walther da deutlich kreativer: Aus den (auf den ersten Blick) ausdruckslosen Symbolen werden kunstvolle Kalender, die uns mit Freude durch ein neues Jahr begleiten dürfen.

Die beiden strategischen Denker sind ein eingespieltes Team, verfolgen die gleichen Ziele und haben dieselbe Einstellung zum Leben – die Hauptrolle dabei spielen natürlich ihre Kinder, die Statisten sind ihre wundervollen Arbeiten! Wenn sie also sagen, dass sie dazu beitragen wollen, der Welt einen schöneren Anstrich zu geben, können wir da kompromisslos zustimmen: Alltägliche Produkte werden zu mondänen Blickfängen in unseren vier Wänden.

Der Stil der kreativen Letter Lover ist deutlich zu erkennen: Statt Schnörkeln und Kitsch beschränkt das einfallsreiche Ehepaar sich auf ein klares Design kombiniert mit einzigartiger Typografie. Sanftes Rosequartz, warmes Taupe, feuriges Rot oder schlichtes Grau unterstreichen den gestalterischen Stil und machen den individuellen Look perfekt!

Das zweite Projekt der Beiden ist zwar ganz anders aber nicht weniger toll: Die “Puderwolke”, die uns wünschen lässt, noch einmal Kind zu sein. Hier dreht sich alles um die kleinen Wesen mit den großen Lauschern: Hasen! Zuckersüßes Geschenkpapier, niedliche Poster und herzallerliebste DIY-Ohren bedruckt mit Indianer-, Zauber-, Prinzessinnen- und Superhasen. Die Hasenjagd ist hiermit offiziell eröffnet! Julia Knobe

FU_2016-studiobrands