Pin It

Klein und fein ist sie, die Whisky Manufaktur Slyrs in Neuhaus am Schliersee. Und dass es sie gibt, ist im wahrsten Sinne einer Schnapsidee zu verdanken: Der gelernte Bierbrauer und erfolgreiche Obstbrand-Destillateur Florian Stetter aus dem oberbayerischen Schliersee wettete bei einer Schottlandreise um eine Kiste Weißbier, dass man nicht im Land der Kilts und Karos leben muss, um einen exzellenten Whisky herzustellen. Das war 1994 und bezeichnet die Geburtsstunde von Slyrs Bavarian Single Malt Whisky. Bis heute werden nur kleine Mengen hergestellt, die Nachfrage ist stets größer als das Angebot. So ist die Abgabe im Ladengeschäft bei der Destillerie auf zwei Flaschen je Käufer beschränkt. Anke Bracht