Pin It

Auch schon mal auf der Suche nach dem Sinn des Lebens gewesen? „Wieso sind wir hier?“ „Ist die Generation Y zukunftsfähig?“ Und „ist Leberwurst eine Sünde wert?“ Zumindest auf eine der Fragen haben wir eine Antwort parat: Ein Ja zur Leberwurst. Aber puh. All die anderen großen und kleinen Fragen des Lebens können manchmal ganz schön anstrengend sein. Damit wir dem ganzen Sinnfragen-Wirrwarr in Zukunft mit einer guten Portion Humor und Gelassenheit begegnen können, dafür sorgt der SinnfragenKombinator von Pia Frey.

3969 Fragen und keine Antworten. Das ist doch mal eine Ansage, Frau Frey. Denn so viele unterschiedliche Fragen lassen sich mit ihrem SinnfragenKombinator erstellen. Dabei kommen so lustige und verquere Wortspiele heraus wie „Ist Montag überflüssig?“ oder „Ist Hoeneß noch zu retten?“ Am besten widmet man sich den großen Fragen des Lebens in geselliger Runde, bei einem Glas Wein oder zwei. Das garantiert nicht nur den ein oder anderen Lacher, sondern lässt uns unser Gegenüber gleich noch ein bisschen besser kennenlernen.

Zum Aufklappen und Hinstellen – der SinnfragenKombinator lässt sich übrigens ganz prima verschenken. Tabea Albrecht

 

fu 2015_Sinnfragen Kombinator_logo