Pin It

„Man umgebe mich mit Luxus. Auf das Notwendige kann ich verzichten.“ Diesen Ausspruch von Oscar Wilde haben sich die Macher von Selected zum Credo gemacht. Und wie gut das umsetzbar ist, zeigt der Concept Store im Galerieviertel Frankfurts: Wohnen und Mode kann auch anders funktionieren, und zwar mit üppigen Materialien, mit Mut zum Stilmix – eben alles andere als Mainstream.

Es ist eine gelungene Balance zwischen Zeitgenössischem und Zeitlosen, die hier überall zu spüren ist. Darüber hinaus zeigt die eigenwillige Zusammenstellung von Stücken ausgesuchter Kollektionen, wie unverkrampft „moderner Luxus“ daher kommen kann – und wie angenehm. Anke Bracht