Pin It

Seifensiederin Bettina Piel aus Eutin in Schleswig-Holstein sprüht vor Lebensfreude. “Ich mache mir die Welt, wie sie mir gefällt”, schreibt sie auf ihrem Blog und belegt das auch sogleich mit vielen Fotos von ihren Seifen. Aus Pflanzenölen und im traditionellen Kaltsiedeverfahren werden die Seifen hergestellt – jedes Stück ein handgefertigtes Unikat. Mehr an Information ist allerdings nicht zu bekommen, was schade ist, denn die “Waschstückchen” sehen toll aus und man möchte noch viel mehr darüber erfahren.

Mit ihrem Sortiment ist sie auf Wochenmärkten und in ausgesuchten Geschäften vertreten, wo und zu welchen Preisen verrät Bettina Piel bislang nur auf Anfrage, denn einen Online-Shop gibt es auch (noch) nicht. Leider.