Pin It

Waffeln, Möbel und Design bietet der Salon wechsel dich im Hamburger Grindelviertel. Die charmante Idee dahinter: Alles, was es hier zu sehen gibt, kann auch gekauft werden – also nicht nur Waffeln und Getränke, sondern Mobiliar, Kunst und Designobjekte. Die Gründer Pauline Bouteleux und Jan Habermann schaffen in ihren Räumen eine abwechslungreiche Wohlfühlatmosphäre und bieten dazu Nachwuchskreativen die Gelegenheit, ihre Arbeiten dort auszustellen.

Auch der Terminkalender von Salon wechsel dich kann sich sehen lassen: Vernissagen, Whisky-Tastings und private Events sorgen für Stimmung im lebendigen Uni-Bezirk. Die Produktideen sollte man sich ebenso merken wie die Karte mit den waffeligen Köstlichkeiten, denn in diesem Salon treffen Koffer mit eingebauten Lautsprechern auf Strickbälle, die eigentlich Lampen sind und Kleinmöbel wie der Tisch Neon X passen ganz wunderbar zu den Cocktail-Sesseln aus Leder. Einfach mal hingehen.