Pin It

Höchsten Genuss in einem praktikablen Stil praktizieren, so lautet die Philosophie von Janet Gerken. Gemeinsam mit ihrem Mann hat sie die Petite Gourmande, die kleine Feinschmeckerin, ins Leben gerufen, und das gleich an zwei Standorten – in Berlin und Hamburg nämlich. Genauso verschieden wie diese beiden Metropolen sind auch die Shops konzipiert: edel und mit hanseatischem Schick geht es an der Eppendorfer Landstraße zu, jung und frisch an der quirligen Wilmersdorfer Straße in Charlottenburg.

Die Idee hinter beiden Standorten ist allerdings dieselbe: eine angenehme Mischung aus Feinkostgeschäft und “appetitanregender” Gastronomie zu schaffen, die den Gästen Lust macht, mit den leckeren Produkten von Petite Gourmande zuhause zu kochen. Alles, was es hier zu kaufen gibt, ist von bester Qualität – und lässt sich im Handumdrehen zubereiten.

Zu den Spezialitäten des Hauses zählen Makrönchen und belgische Schokolade, dazu Weine, Sugos und auch allerhand, was nicht essbar ist – ausgewählte Interiorstücke nämlich. Über die Neuigkeiten bei Petite Gourmande informiert ein unterhaltsamer Blog. Anke Bracht