Pin It

Darauf muss man erst einmal kommen. Paletten? Möbel? Genau. Mit viel Gefühl für Design und dem nötigen Quentchen Humor schaffen es die Macher von Palettenmöbel, ausrangierten Euro-Paletten zu neuem Glanz und Einsatz zu verhelfen. Hinter so klangvollen Namen wie “Chefpartie” und “Alles ist möglich” stehen Konzepte zur Wiederverwertung – und zwar auf die stylische Art.

Absender der archaischen Möbelschau ist KOMO Wien, Büro für visuelle Angelegenheiten. Na denn.