Pin It

Es soll ja Fashionistas geben, die sich nie entscheiden können. Soll es das Designerpiece aus der aktuellen Kollektion sein? Oder wäre es viel hipper, mit einem Teil aus der letzten Saison das Outfit zu stylen? Nein? Lieber Vintage? So viele Entscheidungen – so viele Streetstyles. Für all jene, die eben jenen angesagten Look der beautiful people auf den eigenen Geldbeutel umsetzen möchten, gibt es den schlauen Onlineshop My stylecatch.

Die Idee kommt aus München – zweifelsohne eines der heißesten Mode-Pflaster der Repubik. Hier teilen sich die Kategorien “The Latest”, “Last Seasons” und “Vintage” einträchtig die virtuellen Regale. Wer über die vielen Accessoires und Modeteile hinaus Beratung braucht, kann genau diese über den personalisierten Newsletter “Style Advance” anfordern.