Pin It

Brausende Wellen, schäumende Gischt, kühles blaues Nass – wer kennt sie nicht, die Sehnsucht nach dem Meer? Wer sich wie wir nur allzu gerne in die Fluten stürzt, nach Perlen taucht und – na klar – ein Faible für kleine-große Schätze hat, der ist bei Meerglanz genau richtig.

Das Berliner Atelier hält schillernde Schmuckstücke für Meerjungfrauen und Badenixen bereit – und natürlich auch für diejenigen, die es werden wollen. Strahlende Perlen, edle Steine und glänzende Meeres-Schmuckstücke wie Muscheln und Korallen, gefasst in Silber und Gold, lassen sich in der aktuellen Kollektion und der limitierten Sonderedition bestaunen.

Gefertigt wird alles in liebevoller Handarbeit von der Goldschmiedemeisterin Christiane Hartl und der Designerin Katrin Ollech in ihrem Atelier in Berlin. Jedes Schmuckstück ist dabei ein Unikat und als solches genauso individuell wie sein zukünftiger Besitzer. Ausgefallene Goldschmiedekunst abseits des Mainstreams? Dann auf zu Meerglanz Berlin. Tabea Albrecht

 

Meerglanz_logo