Pin It

Schweiz und Schokolade, das gehört ganz einfach zusammen. Und zwar nicht nur, wenn es um die “großen Namen” der Branche geht. Ein kleines, feines und ambitioniertes Label ist zum Beispiel Max Chocolatier. In Luzern gibt es ein Ladengeschäft, eine Boutique, wie man hier sagt, und seit Herbts 2014 nun auch eine weitere Dependance in Zürich. Wer weder in die eine noch in die andere Stadt kommt, kann sich die köstlichen Schoggis im Online-Shop kaufen.

Und da wären wir auch schon beim Sortiment. Das wechselt mit den Jahreszeiten, da möglichst viele regionale Zutaten verarbeitet werden, wie der Napf-Rahm von den Wiesen hoch über dem Vierwaldstätter See. Grundsätzlich gilt: höchste Qualitätsanforderungen – bei Früchten ebenso wie Grüntee oder Chili. Das Ergebnis zergeht auf der Zunge und zündet dort kleine Geschmacksexplosionen. Ganz nebenbei: Die Verpackungen sind ebenfalls ein Kracher. Anke Bracht

fu_014-max_chocolatiers_logo.png