Pin It

Für die meisten Menschen bedeutet er die tägliche Dosis Energie: der gute, alte Kaffee.
Wer ein paar Minuten Zeit hat und ihn genießen möchte, anstatt mit ihm im To Go Becher durch die Stadt zu hetzen, der legt am besten mal einen kleinen Zwischenstopp im Mahlefitz in München ein.

Hier dreht sich alles um den Genuss. Und um die Atmosphäre. Dem Team ist es wichtig, dass die natürlichen Aromen erhalten werden, deshalb setzt man bei Mahlefitz auf einen sorgsamen Umgang mit dem Kaffee. Auch soziale Verantwortung und Nachhaltigkeit wird hier ganz groß geschrieben – die Produzenten werden weitaus besser bezahlt, als die Richtlinien für Fairtrade-Preisgestaltung das vorgeben und die meisten Kaffees stammen aus ökologischem Anbau.

Ach so: Falls die Tasse Kaffee zu Hause noch nicht ganz so gut gelingt, hier noch ein zusätzlicher Tipp: Mahlefitz bietet nämlich einen kleinen Kurz zum „einfach mal selbst machen“. Schnell anmelden und los geht’s! Julia Knobe


fu_2014-mahlefitz-logo