Pin It

Herzlich willkommen zum kleinen französischen Sprachexkurs: Ma petite maison bedeutet „Mein kleines Haus“. Und treffender konnte man den Namen auch nicht aussuchen finde ich.

Carole Meier war schon immer fasziniert von schönen Dingen, von der Freude am Dekorieren und vom Reisen. Nachdem sie verschiedene Kulturen und Stilrichtungen kennen gelernt hat, kam der Wunsch, das alles mit ihren Mitmenschen zu teilen. Und so eröffnete die gelernte Schneiderin ihren kleinen Laden im schweizerischen Allschwil.

Ihre Kunden können dort neben Schildern in Vintageoptik tolle Accessoires für das Badezimmer kaufen, genauso wie schönen Schmuck für „Sie“ und „Ihn“.

Für die gute Laune am Frühstückstisch sorgen die Küchenaccessoires – da wäre zum einen „Cregg der Eierschneider“, mit dem man endlich das gekochte Ei stilvoll öffnen kann und zum anderen das „Piepei“, das mit Alarmtönen darauf hinweist, dass das Ei fertig gekocht ist. Einen Online-Shop gibt es übrigens auch. Julia Knobe

fu_2014-mapetitemaison-logo