Pin It

Originell, filigran und feminin – das gilt für jede einzelne Schmuckkreation der Designerin Linda Gehrig. Ihre minimalistischen Halsketten und Ohrringe sind stilvolle Accessoires, die sich sowohl zum Casual- als auch zum eleganten Abend-Outfit prima kombinieren lassen.

Mit ihrem Stil verfolgt Linda Gehrig eine klare Linie, ohne dabei an Raffinesse und Originalität einzubüßen. Doch ihr Markenzeichen ist und bleibt der Winkel. Er verleiht ketten und Ohrringen das gewisse Etwas und ist damit i-Tüpfelchen und Statement-Piece zugleich. Jedes Schmuckstück wird von Hand geschmiedet – nach traditioneller Goldschmiedekunst. Als Materialien verwendet Linda Gehrig Silber und Gold sowie selbstgedrehte Garnkordeln aus stabilem Nähgarn. In den Farben Orange und Mint bilden sie einen tollen Kontrast zu Gold und Silber. Durch eine chemische Behandlung lassen sich die Winkelstücke aber auch schwarz färben, sodass einmal mehr die minimalistische Ausführung der grafischen Ketten unterstrichen wird.

Verliebt haben wir uns sofort in die „Necklace Nr. 2“ aus zartem Roségold und strahlendem Mint. Dezent, tricky und wunderschön – ein echtes Fundstück, das sich super kombinieren lässt. Das müssen wir definitiv haben. Tabea Albrecht

 

Bildschirmfoto 2015-12-15 um 10.09.41