Pin It

Pastellbunt und blütenzart – Laura Ashleys Kreationen sind nicht nur auf den britischen Inseln beliebt, sondern auch hierzulande. Doch bislang war Kofferpacken angesagt, wollte man sich mit den Artikeln der Kultmarke eindecken. Das ist nun nicht mehr nötig, denn Laura Ashley kommt ab sofort nach Hause, per Klick sozusagen.

Im Onlineshop ist das gesamte Sortiment erhältlich – und ein praktisches System für den perfekten Mix aus Streifen, Blumen und Unis gibt es gleich dazu. “Made to measure” nennt Laura Ashley das Prinzip, mit dem Stoffe, Möbel und Deko-Objekte auf dem Bildschirm kombiniert werden können. Gefällt das Ergebnis, wandert alles in den Einkaufskorb.

Für all jene, die es nicht so mit dem kreativen Gestalten haben und sich lieber auf Vorschläge verlassen, stellt das aus Süd-Wales stammende Label regelmäßig Kollektionen zusammen. Und wer weiß – vielleicht kommt die Lust am eigenen Mix dann ja doch.