Pin It

Wenn uns draußen eisiger Wind um die Nase pfeift, der Regen auf die Schultern prasselt und das Grau der Wolkendecke gar nicht weichen will, schwören wir auf wohlige Wärme im Bauch! Winterzeit ist Suppenzeit – und für besonders leckeren Genuss sorgen die vier Küchenbrüder mit ihren ausgetüftelten Bio-Suppen.

Ohne den Zusatz von künstlichen Aromastoffen, Geschmacksverstärkern und anderen unnötigen Konservierungsstoffen finden hier ausschließlich solche Zutaten ihren Weg in den Topf, die das Bio-Siegel tragen – und das hat Tradition. Bereits Großvater Johannes Tress senior, der schon 1950 einen Bauernhof auf der schwäbischen Alb mit angeschlossenem Gasthof nach biologisch dynamischen Richtlinien bewirtschaftete, setzte auf ehrliche Produkte und unverfälschten Geschmack. Und wie so mancher weiß: gut Ding will eben Weile haben, oder?

Heute, abgehetzt zwischen Laptop, Meeting und Yoga-Stunde, fällt ein sich Zeitnehmen aber nicht immer ganz so leicht. Frische Zutaten, in Ruhe gekocht? Ein gesundes Essen aber dennoch ruckzuck auf dem Teller? Kein Problem für die Küchenbrüder!

Daniel, Simon, Christian und Dominik sind geprägt von der nachhaltigen und zugleich gesundheitsbewussten Philosophie ihres Großvaters und auch Vaters. Deshalb liefern sie uns in einem Alltag, in dem Zeit oft Mangelware ist, köstlichen wie durchdachten Input, der vom herzhaften veganen Süßkartoffeleintopf über kräftiges veganes Bio-Gulasch bis zur exotischen Bioland Kürbissuppe mit Kokos reicht. Aus besten Zutaten und originellen Rezepturen gelingt es, feines Slow Food zum neuen healthy Fast Food zu erheben. In nur 5 Minuten zubereitet, haben wir einen Lunchpartner, der garantiert warm ums Herz und im Bauch macht.

Wer die vier Brüder, die für Gaumenfreuden wie die frische gelbe Bio-Linsensuppe oder die ausgefallene Blumenkohl-Limetten-Suppe verantwortlich sind, einmal persönlich kennenlernen will, vielleicht sogar einmal Lust hat mit Koch Simon selbst den Löffel zu schwingen, der ist bei einem Besuch auf der schwäbischen Alb im Biorestaurant- und Hotel ROSE herzlich willkommen. Tabea Albrecht

 

kuechenbrueder_logo