Pin It

Zwei Frauen, zwei Katzen, ein Gedanke: Weil Julia Kuhl und Kathinka Eckardt für ihre Samtpfoten nicht das Geeignete fanden, gründeten die beiden Hamburgerinnen das Label Julinka. Hier findet Mensch alles für Hund und Katze, von Welcome-Sets für Welpen und kleine Stubentiger über Spielzeug bis hin zu Decken und Kissen – auf Wunsch können viele Artikel auch individualisiert werden.

Das komplette Sortiment entsteht in der Werkstatt der beiden Freundinnen und ständig kommen neue Entwürfe hinzu. Bei der Herstellung der handgearbeiteten Stücke verwenden die beiden Tierliebhaberinnen wo immer es geht möglichst schadstofffreie und ökologisch bewusst produzierte Materialien. Kurze Transportwege bei der Beschaffung und damit Fokus auf regionale Bezugsquellen sowie Recycling von Verpackungsmaterial sind für die zwei selbstverständlich.

Fazit: Tolles Design und nachhaltiges Denken unter einen Hut zu bringen, ist auch im Bereich der Tieraccessoires möglich.