Pin It

Der Kurfürstendamm in Berlin kann über einen Mangel an schicken und luxuriösen Stores nicht klagen. Das Who is Who der Mode- und Lifestyle-Labels ist hier mit Flagship-Stores vertreten. Im Juni 2013 hat sich ein weiterer höchst exklusiver Shop dazugesellt, Gregory’s Joaillier.

Hinter dem Namen steht Schmuckdesigner Gregory Loeb, der seine glitzernden Kreationen als Reminiszenz an den Hollywoodstil der glamourösen 50er Jahre versteht. Nun zeigt er den Berlinern – und allen anderen, die seinen Store besuchen – seine schönsten Stücke am Ku’damm, zwischen Schlüterstraße und Bleibtreustraße.

Doch nicht nur den Brillanten, auch dem Interior gebührt Aufmerksamkeit: Gregory Loeb zelebriert den Einkauf in privater Salon-Atmosphäre. Die Grundfarbe Greige sorgt für eine elegante, entspannte Stimmung und lenkt den Blick auf die exqusisiten Schmuckstücke. Vintage Designer Möbel, kombiniert mit Funden vom Flohmarkt, komplettieren das Arrangement. Wer nach Inspiration für die eigenen vier Wände sucht oder auf kalifornisches Schmuckdesign steht, sollte sich zumindest einmal durch die Fotogalerie der Homepage klicken – oder direkt in die Hauptstadt fahren. Anke Bracht