Pin It

Don’t come in if you don’t bring Gin! Wer diesen Satz aus seinem Freundeskreis schon mehr als einmal gehört hat, der sollte sich nicht nur Gedanken über seine eigene Trinkkultur machen, sondern dem müssten vermutlich auch langsam die Gastgeber-Geschenke ausgehen. Immer nur das Gleiche mitbringen? Wird langweilig. Für ein bisschen Abwechslung im Gin-Geschenke-Repertoire sorgt seit August 2015 ein gewisser Dr. Charles Levine!

Mit ein bisschen Hilfe werden wir dank besagtem Doktor nämlich innerhalb von 36 Stunden selbst zum hochqualifizierten Gin-Experten: Wacholder und Botanicals, Trichter, Filter, zwei stilechte Apothekerflaschen mit Holzgriffkorken sowie eine Flasche Wodka unserer Wahl (nicht im Set enthalten) reichen aus, um einen vollmundigen, einzigartigen und delikaten Gin zu kreieren, den es garantiert in keinem Supermarktregal der Welt zu kaufen gibt. Weitere mutige Experimente mit eigenen Gewürzen und Kräutern sind selbstverständlich nicht ausgeschlossen, passieren dann allerdings auf eigener Verantwortung.

So, und nun nach uns die Ginflut! Wir lesen uns ins 36 Stunden wieder … wir sind dann nämlich bis auf Weiteres beschäftigt und kommen erst wieder aus der Küche, wenn unsere Kreation auch wirklich perfekt ist. Julia Knobe

fu_206-drcharleslevin-logo