Pin It

Letzte Runde: 
Huch, schon so spät? Wir entschuldigen uns recht herzlich für die Verspätung diese Woche! Auch Fundstücke-Sammler sind hin und wieder im Stress… Aber egal! Kommen wir zu den wichtigen Dingen: Die wunderbaren Kissenhüllen von Provintzstück freuen sich auf ihr neues Zuhause bei Marianne Schweiger und Barbara Ummenhofer, die sich in Ursensollen anscheinend ziemlich gut auskennen! Den Skulpturenweg sind die beiden jedenfalls bestimmt schon mal gelaufen: Rathausbrunnen war nämlich die richtige Lösung.

Neue Runde: 
Alle Verlierer müssen nicht trauern, zur Aufheiterung gibt es diese Woche einen ganz besonders feinen Tropfen: Die atemberaubende Mischung aus Lavendel, Sandelholz, Rosmarin, Apfel, Zimt, Koriander, Ingwer, Vanille, Wacholder und Pinienkernen lässt unsere Sinne schwach werden und erfreut unsere Seele. Das Fachgebiet von Sebastian Otto und Torben Paradiek ist leicht zu erraten: Die beiden neugierigen Gründer beschäftigen sich seit einiger Zeit mit der großen, weiten Welt des Dry Gin und haben ihre Kräfte gesammelt um uns mit einer außergewöhnlichen Geschmackskomposition zu begeistern. Und wir wollen euch begeistern: Also verlosen wir diese Woche DREI Flaschen des blumig-frischen Niemand Dry Gin. Lasset uns philosophieren: Über den Gin des Lebens!

fu_2016-niemand

Um eine der drei Flaschen NIEMAND Dry Gin zu gewinnen, müsst ihr uns nur folgende Frage beantworten:

+++ Wie trinkt ihr euren Gin am Liebsten? +++

Und was sonst noch zu tun ist:
Gebt uns ein Like auf unserer facebook-Seite, schreibt uns bis Sonntag, den 09.10 (12 Uhr!) eine Mail an gewinnspiel@fundstuecke.de mit eurer Adresse und LIKED UND TEILT UNSEREN BEITRAG ZUM ”NIEMAND-GEWINNSPIEL” AUF FACEBOOK!
Wir freuen uns wie immer auf Eure Antworten und wünschen ganz viel Glück!
Euer fundstücke-Team

Teilnahmebedingungen
Die Teilnahme am Fundstücke Gewinnspiel ist kostenlos.
Gewinnspielteilnahme ab 18 Jahren
Die Gewinner werden nach Gewinnausgabe direkt per Email benachrichtigt.
Es wird freigehalten die Gewinner auf der Homepage namentlich zu erwähnen, sofern diese nicht ausdrücklich widersprechen.
Personenbezogene Daten werden gem. dem gültigen Datenschutzgesetz behandelt und nicht an Dritte zu Werbezwecken weitergeben.