Pin It

Die Genussfaktorei – hinter dem schönen Namen verbergen sich ein Blog, ein Cateringunternehmen, eine kulinarische Eventagentur und die Frau, die alles auf die Beine stellt: Désirée Tummescheit. Sie erzählt von sich, dass sie in Österreich aufgewachsen sei und von daher einen besonderen Bezug zur Natur habe. Nun, den lebt sie auch heute – wenige Autominuten vor den Toren Hamburgs in Schleswig-Holstein. In einer WG, wie sie augenzwinkernd verrät, und zwar “in einer Männer WG: zwei Jungs, ein Mann, dazu zwei Hunde, vier Hühner – und Hahn Rüdiger.”

Soviel zu den Lebensumständen, nun zurück in die Genussfaktorei. Einfache, authentische Zutaten, die sich an den Jahreszeiten orientieren – so lautet das Credo von Frau Tummescheit. Sie habe ganz einfach einen “Sinn für Qualität und Rezepturen” sagt die Wahl-Norddeutsche von sich. Eine Begegnung mit ihrem Konzept sei an dieser Stelle wärmstens empfohlen. Anke Bracht

fu_2014_genussfaktorei_logo.png