Pin It

Der Wald ist ein mystischer, ein besonderer Ort: Duftende Tannennadeln, glitzernder Morgentau, zwitschernde Vögel, schattige Plätzchen unter schützenden Bäumen und matte Farben. Er ist ein Hochhaus der Natur, das Zuhause von niedlichen Haselmäusen, prachtvollen Rothirschen, kuscheligen Eichhörnchen und edlen Füchsen. So auch von Foxella: Einem neugierigen Fuchsmädchen, das nicht nur gerne Mäuse jagt, sondern vor allem einen ausgeprägten Spürsinn für die besonders schönen Dinge im Leben hat.

Foxella spielt die Hauptrolle in den besonderen Wohnaccessoire-Entwürfen von Jaana Price. Die ehemalige Marketingleiterin und Produktdesignerin hat sich mit ihrem kleinen Label ihren Traum der Selbstständigkeit erfüllt: Schon in Kindertagen beschäftigt sich Jaana – die einen großen Teil ihrer Kindheit in Finnland verbracht hat und dadurch auch eine große Schwäche für nordisches Design hat – mit kreativen Arbeiten wie Malen, Stricken, Sticken, Nähen und Töpfern. Daraus wurde eine Leidenschaft, die sie heute – in Verbindung mit ihrer großen Liebe zur Natur – in allerlei entzückende Dinge für Groß und Klein verwandelt.

Stofftier-Fabelwesen in Ballerinakostümen für kleine Prinzessinnen, zauberhafte Traumfänger für Schäfchen-Zähler, tierische Kissen für bequeme Sofalandschaften, vogelförmige Teekannen für Tratschtanten… stets inspiriert von den Tieren des Waldes. Unser Favorit: Der Wandteller, der unsere Wände dank Partybär, Konfetti und Goldrand rockt.

Jaja, wir können mal wieder nicht widerstehen. Aber unser schlechtes Gewissen hat absolut gar keinen Grund aufzukeimen, denn Jaana gibt uns die Möglichkeit etwas für den „Fuchs-Frieden“ zu tun: Bei jedem Kauf eines Fuchs-Artikels gehen 5 % des Umsatzes an die Organisation „WIR FÜCHSE“, die sich dafür einsetzt, dass Foxella und ihre Freunde auch in Zukunft in freier Wildbahn und unter natürlichen Lebensbedingungen leben können. Julia Knobe

FU_2016-foxella-logo