Pin It

Vegetarier und Veganer können jetzt mal kurz abschalten – bei der Fleischerei Heyer geht es nämlich um saftiges, frisches Fleisch.

Gegründet wurde die Fleischerei 1937 von Fleischermeister Heinrich Heyer, heute wird sie bereits in dritter und vierter Generation von Andreas und Cornelius Heyer erfolgreich weitergeführt. Die Produkte werden alle traditionell mit hochwertigen, regionalen Lebensmitteln hergestellt.

Nebst dem klassischen Fleischerangebot, gibt es hier vor allem auch witzige Geschenkideen zu entdecken. Wie wäre es zum Beispiel mal anstatt dem klassischen Geburtstagskuchen mit Wurstzahlen oder Wurstbuchstaben aus leckerer Salami? Oder anstatt dem duftenden Blumenstrauß ein paar Wurstblumen?

Einkaufen kann man entweder am Verkaufsmobil auf verschiedenen Märken in der Region Westsachsen, direkt im Store in Werdau oder aber auch im praktischen Online-Shop. Julia Knobe

fu_2014-fleischereiheyer-logo