Pin It

Die Pampi, das ist eigentlich drei Pampis: je eine Boutique in Hamburg Winterhude und im benachbarten Eppendorf sowie ein Cafe in Eimsbüttel. Damit ist Die Pampi in drei angesagten Vierteln vertreten, in denen viele kleine ausgesuchte Shops ihre Kunden zum Bummeln locken.
Der Name ist übrigens die eingedeutschte Version eines portugiesischen Dorfnamens, Pamilhosa da Serra. Darauf muss man erst einmal kommen.

Die beiden Boutiquen führen Mode, Accessoires und Möbel aus Skandinavien, darunter bekannte Marken wie House Doctor und Lisbeth Dahl. In gemütlicher Atmosphäre lässt sich so wunderbar stöbern. Ein Online-Shop ist übrigens in Planung. Anke Bracht

fu_2014_diepampi_logo.png