Pin It

Ein Stückchen Glück kann man immer gebrauchen – und wenn es dann noch so gut schmeckt wie die selbstgemachten Kuchen aus der Glücksmanufaktur von Claudia Groezinger in Konstanz, sieht die Welt gleich ganz anders aus.

Die Philosophie hinter dem Kuchen im Glas lautet: mit einem kleinen Geschenk ein große Freude bereiten. So gibt es die dekorativ verpackten Kuchen zu jedem erdenklichen Anlass. Da wäre – natürlich – der Geburtstagskuchen. Dazu gesellen sich der Einfach-nur-so-Kuchen, der Alles-Gute-Kuchen und noch viele mehr. Die Geschmackrichtungen sind ebenso vielfältig wie die Gründe, diese süße Freude zu verschenken. Wie wäre es mit einem leckeren Zitronenkuchen? Oder soll es lieber Schokolade sein? Egal, für was sich der Kunde entscheidet: Die Zutaten sind natürlich und stammen aus der Region.

Mit wenigen Klicks ist der Glückskuchen bestellt und binnen kurzer Zeit geliefert. Im Glückspaket mit enthalten ist eine Karte für den Beschenkten mit ein paar lieben Worten des Auftraggebers. Wer das Glück nicht mehr dem Zufall überlassen möchte, sollte sich selbst ein Abonnement schenken. Dann kommt regelmäßig Post aus Konstanz – mit Glück zum Reinbeißen. Anke Bracht