Pin It

Portugiesische Kaufleute waren schon immer für ihren Ehrgeiz bekannt, die Welt nach den besten Produkten zu durchstreifen, um sie in Europa zu verkaufen. Wer – wie Per Eder und Christof Jung da Silva Gaspar – dieses “Entdecker-Gen” in sich trägt und zudem noch familiäre Bande in das schöne Land am Atlantik hat, für den ist es bis zur Geschäftsidee nicht mehr weit. Ausgestattet mit dem alten Wissen von Zé da Silva Gaspar über den Kosmos der Salze und Gewürze, haben die beiden Unternehmer Ende 2012 ihren Traum von eigenen Handelshaus verwirklicht.

Die Basis des Sortiments bilden feinste Gourmetsalze wie das weiße Pyramidensalz aus Zypern oder Alaea Red Meersalz aus Hawaii, dazu gesellen sich ab April 2014 Pfeffersorten und Gewürze – wie die kostbaren Salze aus allen Teilen des Globus zusammengetragen.

Inzwischen sind die Produkte von Da Silva Gaspar nicht nur im eigenen Online-Shop und bei Gourmondo und Monoqi erhältlich, auch im stationären Fachhandel wie z. B. bei Käfers Feinkost in München oder Oschätzchen in Hamburg stehen die edlen Salze im Regal.