Pin It

Sie zählt zu den jungen Gründern in Hamburg – Carolin Hennekes. Zunächst verschlug es die aus dem Emsland stammende Grafik Designerin jedoch nach Holland, wo sie in Maastricht an der Kunstakademie studierte. Während eines Praktikums verliebte sie sich in die Hansestadt und kehrte nach Studienende dorthin zurück. Während er nächsten Jahre reifte dann der Plan, sich selbständig zu machen, und zwar mit eigenen Geschenkverpackungs-Kollektionen.

“Ich habe natürlich den Markt abgeklopft, ob ich mit meiner Idee überhaupt eine Chance habe”, erzählt Carolin Hennekes. Und schnell war klar: Da ist noch viel Luft nach oben, was die Verpackungskultur in Deutschland anbetrifft. Im Gegensatz zum englischsprachigen Raum, wo viel Wert auf schöne Verpackungen gelegt wird, ist man hierzulande zumeist (noch) mit Massenware zufrieden. Doch das dürfte sich bald ändern, denn das Konzept ist stimming: Boxen, Anhänger, Karten, Aufkleber… hier passt alles wunderbar zusammen und lässt sich innerhalb der Kollektion hervorragend kombinieren.

Den Firmennamen entwickelte die Gründerin mit einem Werbetexter – dass er auf Englisch daher kommt, ist eine Verbeugung vor der britischen Verpackungskunst. Das Motiv des Kolibris, der eine Schleife bindet, könnte dagegen einem Walt-Disney-Film entnommen sein und ist auch genauso zu verstehen: fantasievoll und zauberhaft.

Für die Kollektionen arbeitet die Grafik Designerin mit freien Illustratoren zusammen, die ihre Konzepte umsetzen – schon längst kann sie nicht mehr alles selbst gestalten. Inzwischen ist sie mit ihren Kollektionen in hochwertigen Papeteriegeschäften vertreten und der eigene Online-Shop samt Blog ging zu Beginn 2014 online. Seit Anfang Mai 2015 ist sie nun auch offline, mit ihrem Ladenatelier in Hamburg Uhlenhorst. Hier entwirft sie neue schöne Geschenkverpackungs-Ideen und hat auch einen kleinen Showroom eingerichtet. Carolin Hennekes will mit ihren Kreationen “anderen Menschen eine Freude machen”, wie sie sagt. Das gelingt ihr, zweifelohne. Anke Bracht

fu_2015_bowandhummingbird_logo.png