Pin It

Vive la couleur!

Hamburg, die kühle, graue Schöne, kann neben ihrer meist skandinavischen Puristik gut ein wenig Farbe vertragen.

Dieser Meinung ist auch Janina Krinke: „Boho, Eklektik, Farbe und französische Eleganz – das fehlte mir in Hamburg“, sagt die Inhaberin von Bon Voyage Interieurs. In ihrem Laden in Hamburg-Eppendorf vereint sie (etwas) Mode mit (viel) Interieur, denn das gehört Ihrer Meinung nach zusammen:
„Wer sich gut kleidet, möchte auch schön wohnen“.

Als langjährige Redakteurin für Modemagazine und für die Wohnzeitschrift „Couch“ weiß Janina Krinke, wovon sie spricht.

Neben Einrichtungsgegenständen – anschaulich im „Wohnzimmer“ ausgestellt – bietet sie ausgefallene Papeterie, Duftkerzen, Keramik, u.v.m. an. Die Kollektion der französischen Interior-Designerin Sarah Lavoine verkauft Janina Krinke exclusiv in Deutschland,  „ihren Stil finde ich toll, sie hat ein tolles Gespür für Farben“, schwärmt sie. Dementsprechend sind alle Räume mit Farben aus deren Kollektion gestrichen. Ebenfalls exclusiv führt sie Kreationen von Lola James Harper und Holiday.

Über den normalen Warenverkauf hinaus ist es Janina Krinke ein Anliegen, ihren Kunden Interior-Konzepte und Homestyling anzubieten, dies können Komplettlösungen oder auch Moodboards sein.

Ein „Esszimmer“ wird demnächst folgen, ebenso eine Ausstellung von Outdoormöbeln im dazugehörigen Garten. Ein Onlineshop ist in Planung.

Die Vorliebe für Schönes liegt anscheinend in den Genen, Mama (die bei Bedarf aus Gütersloh zur Unterstützung anreist), hatte 20 Jahre lang ein eigenes Einrichtungsgeschäft.

bon_voyage_interieur_logo