Pin It

Solange draußen noch die Sonne scheint, hat man noch keine wirklich gute Ausrede den geliebten alten Drahtesel für den Winterschlaf vorzubereiten. Also hilft alles nichts – anstatt mit den Öffentlichen geht es immer noch mit dem Fahrrad ins Büro. Damit wir auch mit abgefrorenen Händen und Füßen stets stilvoll unterwegs sind, sorgt das Bici Diamonds Team für die schönste Verzierung unseres Begleiters auf zwei Rädern: Vasen to go.

Alles was man braucht: Eine der ausgefallenen Vasen (unser Favorit: die Special Edition Aloha in gelb), eine vertikale oder horizontale Stange und eine Pflanze. Ideal wäre eine Tillandsie, eine sogenannte Luftpflanze, die für den floralen Touch sorgt und auch mit wenig Pflege lange hält. Also genau das Richtige für uns.
Wie das halten soll? Dank reißfesten Gummibändern fallen die kunterbunten Vasen aus Kunststoff auf keinen Fall vom Lenker – und mit Hilfe von superstarken Magneten können wir die witzigen Teile jetzt sogar als Mini-Blumentop am Kühlschrank anbringen.

Produziert werden die Bici-Diamonds vom ersten bis zum letzten Schritt in eigener Herstellung in Hannovers Multikultistadtteil Linden: Entwurf, Modellierung, 3D-Druck und Feinschliff – alles mit Liebe zum Detail und höchster Präzision. Kaufen können wir sowohl die Vasen als auch die Pflanzen dann ganz bequem im Online-Shop.

Macht sich übrigens auch besonders exzellent an Omas oder Opas Rollator. Die im Altersheim werden Augen machen… Julia Knobe

fu_2015-bici-logo