Pin It

Schöner Wohnen mit Beton, das verspricht der Online-Shop BETONIU. Und wie kommt man dazu, Möbel und Accessoires aus Beton zu entwerfen und herzustellen? Ganz einfach: Die Idee entstand im Rahmen eines Loftausbaus, den Firmengründer Thomas Reder 2006 leitete. Mit gehobenem Wohndesign hatte er sich schon längere Zeit befasst – unter anderem als Herausgeber der Fachzeitschrift design report.

Deutschland sei im Vergleich zu den europäischen Nachbarn ein echtes Entwicklungsland, was die Verwendungs dieses  facettenreichen Werkstoffes anbelangt, so Reder. Doch dank BETONIU hat sich schon eine ganze Menge getan – der Unternehmer kooperiert mit der TU Dresden und Burg Giebichenstein und arbeitet mit renommierten Designern zusammen. Man darf gespannt sein, was sich in den nächsten Jahren noch so alles in der Beton-Szene tut.

BETONIU zeigt im Online-Shop schöne Dinge für den Alltag wie Messerblock, iPhone-Dockingstation oder Schälchen für Gewürze. Dazu Vogelhäuschen, Regale, Tische und Bänke. Anke Bracht

fu_2014_betoniu_logo.pmg