Pin It

Beistelltische sind fürs Wohnen, was die Brosche fürs Kleid ist. Beide haben einen praktischen Nutzen, aber sie schmücken auch. Sie drängen sich nicht auf und sind doch ein schöner Blickfang. Man kann damit Stil und Geschmack beweisen, sie immer wieder neu platzieren und mit verschiedenen Hauptdarstellern kombinieren. “Mortimer” ist so ein Accessoire im besten Sinne. Ein kleines Schmuckstück aus ungewöhnlichen Materialien: Rauem Naturstein und rohem Stahl.

Diese Kombination ist sowohl archaisch, als auch kompromißlos modern. Die Steinplatten werden geledert, haben also eine leicht unregelmäßige Oberfläche, die sich wärmer anfühlt als polierter Stein. Das Gestell ist aus naturbelassenem Schwarzstahl gefertigt. Die gekreuzten Beine sehen aus jedem Blickwinkel anders aus, wirken schmal wie ein Strich oder breit wie ein Band. Das macht die Kombination von zwei Tischen so lebendig und erstrebenswert. Trotz seiner Einfachheit bietet Mortimer ein vielfältiges Bild.

Wir haben es hier mit einem typischen Draenert-Produkt zu tun: gutes Design, perfekte Verarbeitung. Die Marke ist berühmt für ihre Steintische, viele davon mit raffinierten Ausziehfunktionen. Tonnenschwere Platten gleiten mühelos von A nach B dank einer Mechanik, die präzise wie ein Uhrwerk funktioniert. Das muß man gesehen haben, sonst glaubt man es nicht.

Ich kenne die Firma seit vielen Jahren und schätze sie sehr. Der kunstinteressierte Gründer Peter Draenert hat am Firmensitz in Immenstaad am Bodensee ein eigenes Kunstmuseum und den imponierendsten Natursteinbestand aufgebaut, den ich je gesehen habe. 200 Steinsorten sind vertreten, und “jede Steinplatte ist ein Bild, das von der Natur gezeichnet wurde”. Heute wird die Möbelmanufaktur von seinem Sohn Dr. Patric Draenert geleitet. Er baut den hohen Standard des Familienunternehmens aus, das demnächst 45 Jahre alt wird. Ein Jungspund im Vergleich zu Daytona Black: Der schwarze Granit des Tisches Mortimer hat 200 – 300 Millionen Jahre auf dem Buckel, ist also fast schon ein Edel-Stein, der auch eine Brosche schmücken würde.

Es gibt den Beistelltisch in zwei Größen: Durchmesser 35 cm, 53 cm hoch, und Durchmesser 42 cm, 45 cm hoch. Drei Steinarten stehen zur Wahl: Kalkstein Graphit Brown, Granit Daytona Black und Carrara Marmor. Bitte bei der Bestellung angeben, welche Steinsorte und Größe Sie wünschen. Jeder Tisch wird speziell angefertigt.

Bezugsquelle

Email für Bestellungen: info@draenert.de

Anbieter:
Draenert GmbH
Steigwiesen 3
88090 Immenstaad / Bodensee
Tel. 07 54 5 – 2 08-0
Fax 07 54 5 – 2 08-10
www.draenert.de