Pin It

almliebe – das klingt nach Kuhglockengeläut und Wiesen voller Kleeblumen, nach schneebedeckten Wipfeln und einer frischgezapften Maß Helles. Hinter dem klangvollen Namne steht allerdings nichts Kulinarisches, sondern Modisches. Die erfrischend lockere Kombination aus Blog und Onlineshop präsentiert Traditionelles, Freches und Lustiges – von Dirndln über Lederhosen bis zu Strickjankern und allerlei handgearbeiteten Accessoires.

Auch die Marken können sich sehen lassen. Luis Trenker ist dabei, Gottseidank und Mondkini – um nur ein paar wenige zu nennen. Wer mehr wissen will, sollte sich auf die Seite begeben. Aber Achtung: Die Kollektion von almliebe sorgt für akute Jodelgefahr.