Pin It

Designkreationen aus ihrem Hause tragen eine zarte, filigrane Handschrift, sind sinnlich-wohlgeformt und fein zugleich. Die Rede ist von handgefertigten Porzellan-Kreationen des jungen Kieler Design-Labels abendroth porzellan.

Besonderes Kennzeichen sind, neben dem unikalen Charakter der einzelnen Designstücke, die – wenn überhaupt – lediglich in charmanten Kleinserien produziert werden, die lichtdurchlässigen, dünnwandigen Strukturen des sogenannten Limoges Porzellans, einem speziellen Weichporzellan. Ob dabei Wohnaccessoire oder Tableware – indem jedes Modell in größter Sorgfalt zu 100% von Hand gefertigt wird, ist jedes Objekt für sich genommen einzigartig und damit ein ganz besonderes Schmuckstück.

Hinter abendroth porzellan und der bewundernswerten Porzellan-Kunst steht das Gesicht von Daniele Abendroth. Nach ihrem Masterstudium „Product Design and Applied Arts“, mit den Schwerpunkten auf Porzellan, Keramik und Glass, eröffnete die 34-Jährige 2013 ihre Werkstatt, wo wir auch heute ihre atemberaubenden Arbeiten begutachten und kaufen können.

Übrigens: Das abendroth-porzellan ist auch eine schöne Geschenkidee – besondere Handwerkskunst für einen besonderen Menschen sozusagen. Tabea Albrecht

 

abendroth porzellan_logo