Pin It

Wer hätte das gedacht – Bambus ist nicht nur die Hauptnahrungsquelle des schwarzäugigen Pandabärs. Das holzige Stangengrasgewächs hat noch ganz andere Einsatzgebiete: Eines davon können wir bei 8pandas bewundern.

Das Unternehmen hat sich auf ökologische Design-Produkte spezialisiert, die zu 100 % aus nachwachsenden Rohstoffen bestehen und dadurch auch biologisch abbaubar sind. Richtig, die Rede ist von Bambus. Zu feinem Pulver vermahlen, wird das Rohmaterial unter Hitzeeinwirkung in die gewünschte Form gebracht. 8pandas haben sich zuerst einmal für Geschirr entschieden. Für den täglichen Gebrauch ist hier etwa die Serie1 „Frühstück / Abendbrot-Set“ vom Designer Pino. Das 12-teilige Set umfasst Tassen mit einem Fassungsvermögen von 350 ml, Espresso-Tassen und –Untertassen, kleine und große Teller sowie eine Suppenschüssel. Ob zuhause am Esstisch oder am Schreibtisch im Büro – das Set ist spülmaschinenfest und wird vor allem dem 8pandas-Firmenanspruch gerecht: die Umwelt schützen – für eine bessere Zukunft. Tabea Albrecht

 

fu 2015_8 Pandas_logo